Gekochtes Carpaccio

217.jpg

Zutaten (für 4 Personen)

40 dag Siedefleisch
1 rote Zwiebel
2 EL Schnittlauch geschnitten
4 gekochte Eier
1 Fleischtomate

Für die Marinade:
1 TL Dijon Senf
Balsamico, Speiseöl, Salz
weißer Pfeffer

Zubereitung

Das gekochte Fleisch hauchdünn aufschneiden und damit 4 Teller auslegen. Die fein geschnittenen Zwiebel, das gehackte Ei und die Schnittlauchröllchen darüber streuen. Die abgezogene Tomate in gröbere Würfel schneiden und auf dem Fleisch verteilen.

Aus Essig, Öl, Senf, Salz und Pfeffer, eventuell etwas Wasser, eine Marinade bereiten und über das Fleisch gießen, einziehen lassen und mit Eierspalten garnieren.

Kommentar verfassen