ALMO-Rostbraten mit Rosmarin

155.jpg

Zutaten (für 4 Personen)

4 Scheiben ALMO-Rostbraten
2 Zucchini
1 Melanzane
1 Knolle Fenchel
6 Knoblauchzehen
10 dag schwarze Oliven
1/16 l Olivenöl
10 dag Butter
etwas Mehl
1 Zitrone
Rosmarin
Worcestersauce
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Rostbraten salzen und pfeffern. Zucchini und Melanzane in Scheiben schneiden. Fenchel waschen, schälen, halbieren, den Strunk ausstechen und in Scheiben schneiden. Knoblauch hacken.

Öl erhitzen, Rostbraten auf jeder Seite kurz anbraten, herausheben und warmstellen. Fenchel und Knoblauch im Bratrückstand anbraten. Melanzane und Zucchinischeiben würzen, mit Zitronensaft beträufeln, mit Mehl leicht bestäuben und zugeben. Rostbraten und Oliven auf das Gemüse legen, Rosmarin zugeben und alles im Rohr bei 150°C ca. 15 Minuten dünsten. Vor dem Anrichten eventuell mit einigen Tropfen Worcestersauce beträufeln.

Beilagenempfehlung: Kartoffel-Topfennockerl

Autor: Schirnhofer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s