Gerollter Mozzarella Spieß vom Flank Steak

 

Die Zutaten:

 

Die Zubereitung:

  • Zu Beginn wird das Flank Steak mit einem „Schmetterlingsschnitt“ von der Seite eingeschnitten. Anschl. wird die Fläche des Inneren vom Flank Steak zuerst mit dem Chillisenf, dann mit Paradeispesto eingestrichen und leicht gesalzen. Der Mozzarella wird in Scheiben geschnitten und gleichmäßig belegt. Dann werden die Basilikum-Blätter drübergelegt, das Flank Steak eingerollt und in etwa 2-3 cm lange Stücke geschnitten. Auf einem langen Holzspieß werden abschließend 3 gerollte Stücke durchgestochen.
  • Nachdem man Öl in einer Pfanne erhitzt hat, werden die Spieße hinaufgelegt und beidseitig angebraten. Danach stellt man die Temperatur auf mittlere Hitze und lässt ein paar Minuten nachziehen. Zusätzlich, wie im Video zu sehen, kann man Gemüsespieße in verschiedenen Varianten anfertigen und mitbraten.
  • Am Teller angerichtet kann man das Gericht noch mit etwas Olivenöl und Pfeffer verfeinern!

Mahlzeit!

 

Autor: Franz Fink

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s