Steirisches Kalbs-Steak mit Speckknusperkartoffeln und Schmorparadeiser

 time-left-2 ca. 60 min

restaurant-cutlery-circular-symbol-of-a-spoon-and-a-fork-in-a-circle-1  Zutaten für 2 Personen

Die Zutaten:

Die Zubereitung:

number-one-in-a-circle-1

Erdäpfel einschneiden (!nicht ganz durchschneiden!), leicht salzen und im Backrohr auf Backpapier bei 220° ca. 50min knusprig braten.

number-two-in-a-circle

Schmorparadeiser: In der Zwischenzeit die Schalotte und die Cherry-Tomaten schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl anschwenken (nicht rösten). Anschließend mit Salz, Pfeffer und nach Belieben mit grünen Pfefferkörnern aus der Lake abschmecken. Warmhalten!

number-three-in-a-circle

Ca. 15 min bevor die Kartoffeln fertig sind, werden die Knoblauchschopf-Speckstreifen dazugelegt und knusprig mitgebraten.

number-four-in-circular-button

Die beiden Kalbs-Steaks nach gewünschter Kerngarstufe – wir empfehlen 56-61° medium, in Öl braten und dann nur mehr leicht salzen und pfeffern…fertig!

number-five-in-circular-button

Beim Anrichten werden die Kartoffeln noch mit Kräuterpesto bestrichen und die gebratenen Speckstreifen in die Kartoffelschlitze gesteckt. Zum Abschluss werden die Kalbs-Steaks auf  den Schmorparadeisern angerichtet – siehe Fotos.

Mahlzeit!

Autor: Fink Franz (Almo-Shop Team)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s