Szegediner Gulasch

am

Die Zutaten:

  • 800g Schweine Schulter
  • 500g Sauerkraut
  • 200g Frühstückspeck
  • 3-4 Stk. Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 EL Tomatenmark
  • 4 EL Paprikapulver edelsüß
  • 2 TL Kümmel ganz
  • 1-2 EL Maizena
  • 2 Liter Wasser
  • Lorbeerblätter
  • Raps Öl oder Schweine Schmalz
  • Gemüse Bouillon nach Belieben
  • Chili oder Cayennepfeffer nach Belieben

Die Zubereitung:

szegediner_002
3-4 Stk. Zwiebel in Raps Öl oder Schweine Schmalz goldbraun anrösten.
szegediner_003
Tomatenmark unterrühren.
szegediner_005
4 EL Paprikapulver darüber streuen.
szegediner_006
150 ml Sauerrahm unterrühren.
szegediner_007
Mit 150 ml Wasser übergießen.
szegediner_008
Jetzt wird das Fleisch dazu gegeben.
Szegediner_010.JPG
anschl. Salz, Pfeffer, Lorbeerblätter, 2 EL Kümmel, Gemüse Bouillon hinzufügen und frischen Knoblauch reinpressen.
Szegediner_014.JPG
Sauerkraut dazu geben und ca. 45min bei mittlerer Temp. köcheln lassen. Zwischedurch immer wieder mit Wasser aufgießen.
Szegediner_015.JPG
Speckwürfel dazu geben
Szegediner_016.JPG
Zum Eindicken der Soße mit Maizena unterrühren.
szegediner_013
Deckel drauf und 45 Minuten lang köcheln lassen… Fertig!

Seviertipp: Als Beilage empfehlen wir – in Kümmel und Butter gekochte – Kartoffeln.

Mahlzeit!

Autor: Fink Franz (Almo-Shop Team)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s