Gefülltes Flanksteak mit Feta-Käse

Die Zutaten:

  • Flat Iron Steak gereift 650g
  • gemischte Cocktailtomaten
  • gemischte Paprika klein
  • 3x Knoblauchzehen
  • 1x Fetakäse
  • Gyros Gewürzmischung
  • Steakpfeffer

Zubereitung Füllung:

Paprika in Scheiben schneiden, Tomaten halbieren und Knoblauch fein hacken. Zuerst Paprika, im Anschluss Tomaten und Knoblauch dazugeben und in Olivenöl anrösten. Danach den Fetakäse zerkleinern und dazugeben. Das Ganze  mit etwas Gyrosgewürz (oder jeder anderen mediteranen Gewürzmischung) würzen und die Füllung ist fertig. Wer möchte kann auch eine Jalapenio dazu geben.

Die Zubereitung Gericht:

number-one-in-a-circle-1

Das Flanksteak VORSICHTIG (Schmetterlingsschnitt) in der Mitte aufschneiden. Die Füllung auf einer Hälfte verteilen und wieder schließen. Den Rand nun mit Spießen verschließen.

number-two-in-a-circle

Das Flanksteak kommt jetzt bei direkter Hitze für ca. 3 min auf jeder Seite auf den Grill. Im Anschluss das Flanksteak im indirekten Bereich, auf eine Kerntemberatur von ca. 54 Grad Celsius ziehen lassen.

number-three-in-a-circle

Runter nehmen – kurz rasten lassen und fertig!

Mahlzeit!

Autor: Roman Biribauer (Kunde)

Kommentar verfassen