Carpaccio vom Hüferschwanzel

time-left-2  ca. 35 min

restaurant-cutlery-circular-symbol-of-a-spoon-and-a-fork-in-a-circle-1  Zutaten für 2 Person

Die Zutaten:

number-one-in-a-circle-1

Zu Beginn schneiden Sie das Hüferschwanzel in dünne Scheiben. Dann legen Sie es zwischen zwei Folien und klopfen es hauchdünn.

Sequenz-0100.gif

number-two-in-a-circle

Schneiden Sie zunächst die Kräuterseitlinge und Cherrytomaten in feine Scheiben und richten diese dann auf dem Teller an. Betreufeln Sie diese nun mit Olivenöl und streuen  etwas Parmesan.

number-three-in-a-circle

Sollten Sie eine Lötlampe zur Verfügung haben, dann gratinieren Sie den Parmesan. Legen Sie anschließend 2 Scheiben vom Hüferschwanzel über die Zutaten und verfeinern Sie es mit Schwarzem-Gold-Pfeffer, Pyramiden-Salz, frischem Basilikum und einem Spritzer Zitrone.

Bon Appétit!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Autor: Fink Franz

Kommentar verfassen