Almox T-Bone Steak mit Steak-Frites

Dauer: 50 MinutenFür: 1 Person Almox T-Bone Steak 4 EL Knoblauch1 Stk Frühlingszwiebel500g Kartoffeln1 Bund PetersilieMayonnaise Weißer-Balsamico-EssigOliven-ÖlPfefferSalz Weißer-Balsamico-Essig

Geschmorte Rinderripperl mit Champignons, Wurzelgemüse & Käferbohnen

ZUBEREITUNG Rinderripperl: Zutaten: Almox Rinderrippe, Salz, Pfeffer, Senf, Öl zum Anbraten, Tomatenmark, Rotwein, Zwiebel, Wurzelgemüse (Karotten, gelbe Rüben, Sellerie), geschälte Tomate, Rindssuppe zum Aufgießen. Rippe zerteilen, das Fleisch würzen und mit Senf einreiben. Danach in Öl anbraten, grob geschnittene Zwiebel mitrösten, Tomatenmark beigeben und rösten. Anschließend mit Rotwein ablöschen, auf die Hälfte reduzieren und mit…

Krautwickerl mit Almox Rinderfaschiertem & Erdäpfelpüree-Krapfen

  Grillzeit: ca. 45 Minuten   Zutaten: für 4 Personen Die Zutaten für die Krautwickerl: 600g Almox Burgerfleisch 150g Mittelkornreis Steaksalz Schwarzer Pfeffer 1 Krautkopf – 4 schöne große Aussenblätter Küchenfaden zum Binden Die Zutaten für die Paradeiser Sauce: ca. 400g Paradeiser frisch Salz Zucker, falls notwendig 1 Stk. Zwiebel, sehr fein geschnitten Die Zutaten…

Kalbs OSSO BUCO mit Kartoffelpüree

  ca. 90 min   Zutaten für 2 Personen Die Zutaten: 2 Scheiben Kalbs Osso Buco, ca. 400g 10 Cherry Tomaten 2 Karotten 1 Stange Lauch 2 Zwiebeln 2 Stangensellerie 1 Strauch Petersilie Lorbeer Rosmarin Gemüsebrühe Weißwein Salz, Pfeffer nach Bedarf Die Zubereitung: Die Osso Buco Scheiben mit einer Schnur binden, salzen und in Öl…

Almox Roastbeef mit Sauce-Tartare

Die Zutaten für das Roastbeef: 1,9 kg Almox Roastbeef / Beiried 100 ml Senf 2 TL Salz 1 EL Pfeffer (grob gemahlen) 1 EL Thymian Die Zutaten für den Ei-Dip: 6 hart gekochte Eier fein gewürfelt 1/2 Zwiebel 6 Essig-Gurken fein gewürfelt 1 TL Kapern 1 TL Senf 125 ml Mayonnaise 1/2 TL Salz 1/2…

Pastrami vom ALMOX Brustkern

Die Zutaten: ca.1,6 kg  ALMOX Brustkern 100 ml Ahornsirup 1 EL Paprikapulver 1 EL Bohnenkraut 1 EL Senfkörner 1 EL Kräuter der Provence (Toskanische Kräuter) 1 EL Thymian 1 EL Majoran 1 EL Muskatenblüten-Pulver 1 EL Senf 1 EL Salz 1 EL Pfeffer Tipps: Die Kerntemperatur können sie je nach Geschmack beliebig festlegen. Alternativ können…

Almox Gulasch nach Art des Hauses

Die Zutaten: 1 kg Almox Gulaschfleisch gereift 1 kg Zwiebeln 100 g Schweineschmalz oder Alternativ 100 g Sonnenblumenöl 60 g Paprikapulver edelsüss 30 g Knoblauch 15 g Maizena (Lösung mit 15 ml Wasser) 8 g Salz 8 g Rinder-Bouillon 4 g Pfeffer 2 g Kümmel gehackt 1 g Thymian 1 g Majoran 1 Lorbeerblatt Die…

Steaksandwich „Almox Roastbeef im Ganzen“ mit Grillzwiebel und SteirerKren

                                                                         by Hans Peter Fink Zutaten Steaksandwich: 2 kg Almox Roastbeef mit Fett, Rinderrücken, am  besten Mittelstück gereift Marinade 50 g Scharfer Senf nach Geschmack 50 g Sojasauce 2 EL Bergkernsalz 1 EL geschroteter oder gemahlener Pfeffer schwarz Hand voll fein gehackter Rosmarin-Salbei und / oder Thymian Zutaten Grillzwiebel: Olivenöl Bergkernsalz 3 Stk. rote Zwiebel…

Video: „Roastbeef“ mit „Jack Daniels“ Senf Glasur

by Herbie Grillt (Youtube) Roastbeef auf der Sizzle Zone angebraten und am Monolith fertig gemacht und dazu gibt es Bratkartoffeln mit Paradeiser und Käse. Almox Roastbeef online bestellen im  Almox Genuss-Shop (www.almox-shop.at)

Kalbsfilets in Champignonrahmsauce

Zutaten (für 2 Personen) • 4 Scheiben Premium-Kalbsfilet • 50 g Speck (mager) • 1 Stk Zwiebel (klein, feingewürfelt) • 250 g Champignons (frisch) • Pfeffer (frisch gemahlen) • 4 EL Creme fraiche • Petersilie (frisch, gehackt) • Salz Zubereitung Für die Kalbsfilets in Champignonrahmsauce die Kalbsfilets in der Pfanne kurz anrösten, sodass sie innen noch…

Gedünstetes Beinfleisch

Zutaten (für 4 Personen) 2 kg Almox Zwerchrippe 5 EL Öl Salz Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen 120 g Wurzelwerk 1/2 Zwiebel 70 g Tomatenmark 1/8 l Rotwein 1 l Suppe / Rindsfond 1 Lorbeerblatt 1 Thymiansträußchen 8 Pfefferkörner 1 KL Stärke 4 cl Rotwein Merlot Zubereitung Öl in einem Topf erhitzen, Almox Beinfleisch salzen, pfeffern und…

Pfeffer-Curry vom Almox Rind

Zutaten (für 4 Personen) 75 dag Almox Rindfleisch (z.B. Hüferscherzel, Schale, Tafelstück, Lungenbraten, Beiried) 2 EL Öl 2 TL Salz 2 TL grüner Pfeffer 5 dag frische Ingwerwurzel 2 Zwiebeln 4 Knoblauchzehen 2 EL Butter 2 EL Currypulver Saft von 1/2 Limette 1/2 l Kokosmilch (aus der Dose) etwas Zitronengras 40 dag Bambussprossen Zubereitung Das Fleisch…

Almox Rostbraten mit Rosmarin

Zutaten (für 4 Personen) 4 Scheiben Almox Rostbraten 2 Zucchini 1 Melanzani 1 Knolle Fenchel 6 Knoblauchzehen 10 dag schwarze Oliven 1/16 l Olivenöl 10 dag Butter etwas Mehl 1 Zitrone Rosmarin Worcestersauce Salz, Pfeffer Zubereitung Almox Rostbraten salzen und pfeffern. Zucchini und Melanzani in Scheiben schneiden. Fenchel waschen, schälen, halbieren, den Strunk ausstechen und in…

Almox Gewürzragout mit Polentaknödel

Zutaten (für 4 Personen) Gewürzragout: 1 kg Almox Schulterscherzel 50 g Schweineschmalz 15 Schalotten 1/2 l Rotwein 2 l Rindsuppe Tomatenmark Apfelessig 2 Lorbeerblätter Salz und Pfeffer 1 Zweig Thymian 1 Prise Lebkuchengewürz 1 Prise Piment 2 Knoblauchzehen Maisstärke zum Binden Wurzelgemüse (2 Karotten, 1/4 Sellerieknolle) Zucker, Petersilie Polentaknödel: 500 g Mager-Topfen 130 g Polentagrieß (Maisgrieß)…

Almox Schulter mit Wirsingwickler

Zutaten (für 4 Personen) 2,5 bis 2 kg Almox Schulter 250 g Markknochen Meersalz 1 Lorbeerblatt 2 Zwiebeln 1 Zweig Liebstöckel 1 Stangensellerie 1 Stange Lauch 3 Karotten geschält 1/2 kleine Sellerieknolle geschält Für die Wirsingwickel: 1/2 frischer Wirsing (Kohl) schön grün und knackig 10 g Butter 1/2 Zwiebel 200 g geräucherter Bauchspeck 1/2 kleiner Bund…

Almox Rindfleisch-Spießchen auf Zitronengras

Zutaten (für 4 Personen) 500g Almox Hüferscherzel oder Oberschale 8 Zitronengrasstangen Salz, Pfeffer 2 Eiweiß 4 EL Mehl 12 EL Frittierfett 1 Bund Frühlingszwiebeln frischer Koriander Zubereitung Almox-Fleisch in gleich große Würfel schneiden und jeweils 3 Würfel auf 1 Zitronengrasstiel spießen. Mit Salz und Pfeffer würzen in Mehl wenden, danach im verquirltem Eiweiß und zum Schluss…