Rahmgulasch mit Wurzelgemüse

35

Zutaten (für 4 Personen)

60 dag Gulaschfleisch
Zwiebel
Schweinefett
Tomatenmark
Paprikapulver
Essig
Salz, Kümmel, Mayoran, Knoblauch
Sauerrahm
Kapern
Zitronenzestern
Gekochte Gemüsestäbchen oder -streifen
Salzkartoffeln

Zubereitung

Geschnittene Zwiebeln in Schweinefett rösten Tomatenmark und Paprikapulver dazu geben. Anschließend mit Essigwasser ablöschen. Wadschinken grob, würfelig Schneiden, dazu geben, mit Salz, fein gehacktem oder gemahlenen
Kümmel, Mayoran und Knoblauch, würzen. Mit Wasser aufgießen, dünsten, mehrmals untergießen und reduzieren.

Gulasch mit Sauerrahm vollenden, mit gehackten Kapern und Zitronenzesten abschmecken.Gedünstete Gemüsestreifen oder Gemüsestäbchen darauf geben, mit gekochten Salzkartoffeln servieren.

Autor: Schirnhofer

Kommentar verfassen