Kalbs OSSO BUCO mit Kartoffelpüree

time-left-2  ca. 90 min

restaurant-cutlery-circular-symbol-of-a-spoon-and-a-fork-in-a-circle-1  Zutaten für 2 Personen

ossobuco-gemuse

Die Zutaten:

  • 2 Scheiben Kalbs Osso Buco, ca. 400g
  • 10 Cherry Tomaten
  • 2 Karotten
  • 1 Stange Lauch
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Stangensellerie
  • 1 Strauch Petersilie
  • Lorbeer
  • Rosmarin
  • Gemüsebrühe
  • Weißwein
  • Salz, Pfeffer nach Bedarf

Die Zubereitung:

Die Osso Buco Scheiben mit einer Schnur binden, salzen und in Öl beidseitig scharf anbraten. Das Fleisch anschließend aus dem Topf heraus nehmen.

Geschnittene Karotten und Zwiebeln in diesem Topf anrösten, Tomaten halbiert dazugeben, mit Weißwein ablöschen und mit etwas Gemüsebrühe aufgießen. Die Osso Buco Scheiben wieder hineingeben, Lorbeer und Rosmarin dazu. Deckel drauf und rund 60min bei niedriger Stufe schmoren lassen.

Nach der Schmorzeit den geschnittenen Lauch und den Stangenselerie hinzufügen, mit Maizena binden und abschmecken. Nach Bedarf salzen und pfeffern.

Wir empfehlen Kartoffelpüree als Beilage.

Umsetzung siehe Rezeptvideo

Mahlzeit!

Autor: Fink Franz (Almo-Shop Team)

 

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. stcyr99 sagt:

    Ganz tolles Rezept! Ich hatte die Idee Ossobuco mit Kartoffelpüree zu machen, dann gegoogelt und hier ein wenig abgeguckt. Habe statt Stangensellerie, Knollensellerie genommen und klein geschnittene, trockene Aprikosen beigemengt (super Fruchtnote drin..). Danke!

    Liken

    1. AlmoShop sagt:

      Das freut uns sehr! 🙂

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s